Desinfektionsgel 500 ml - 30 Stück

Artikelnummer: C-3-020

Handdesinfektionsmittel 500 ml pro Flasche
30 Stück pro Kiste

Kategorie: Desinfektionsmittel


974.789,91 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (pro Bestellung)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Farbe: klar
Menge: 500 ml pro Stück enthalten
Verkauf: 30 Stück pro Kiste enthalten
Rücknahme oder Umtausch dieses Artikels ist ausgeschlossen.
Desinfektionsmittel sind antimikrobielle Mittel zur Inaktivierung oder Zerstörung von Mikroorganismen auf glatten Oberflächen. Die Desinfektion tötet nicht unbedingt alle Mikroorganismen, insbesondere resistente bakterielle Sporen; sie ist weniger wirksam als die Sterilisation, die ein extremer physikalischer und/oder chemischer Prozess ist, der alle Arten von Bakterien abtötet. Desinfektionsmittel unterscheiden sich von anderen antimikrobiellen Mitteln wie Antibiotika, die Mikroorganismen im Körper zerstören, und Antiseptika, die Mikroorganismen auf lebendem Gewebe zerstören. Desinfektionsmittel unterscheiden sich auch von Bioziden - letztere sollen alle Formen von Keimen zerstören, nicht nur Mikroorganismen. Desinfektionsmittel wirken, indem sie die Zellwand von Mikroben zerstören oder in ihren Stoffwechsel eingreifen. Desinfektionsmittel sind Substanzen, die gleichzeitig reinigen und desinfizieren. Desinfektionsmittel werden häufig in Krankenhäusern, Zahnarztpraxen, Küchen und Badezimmern eingesetzt, um infektiöse Organismen abzutöten. Bakterielle Endosporen sind am resistentesten gegen Desinfektionsmittel, aber auch einige Pilze, Viren und Bakterien besitzen eine gewisse Resistenz. Desinfektionsmittel werden verwendet, um Bakterien schnell abzutöten. Sie töten die Bakterien ab, indem sie die Proteine beschädigen und die äußeren Schichten der Bakterienzelle aufbrechen lassen. Das DNA-Material läuft anschließend aus. Alkohol und Alkohol plus Verbindungen auf der Basis von quaternären Ammoniumkationen bilden eine Klasse bewährter Oberflächen-Desinfektionsmittel und Desinfektionsmittel, die von der EPA zur Verwendung als Desinfektionsmittel in Krankenhausqualität zugelassen sind. Alkohole sind am wirksamsten, wenn sie mit destilliertem Wasser kombiniert werden, um die Diffusion durch die Zellmembran zu erleichtern; 100% Alkohol denaturiert normalerweise nur externe Membranproteine. Eine Mischung aus 70% Ethanol oder Isopropanol, in Wasser verdünnt, ist gegen ein breites Spektrum von Bakterien wirksam, obwohl zur Desinfektion feuchter Oberflächen oft höhere Konzentrationen erforderlich sind. Zusätzlich sind hochkonzentrierte Mischungen (wie 80% Ethanol + 5% Isopropanol) erforderlich, um lipidumhüllte Viren (wie HIV, Hepatitis B und Hepatitis C) wirksam zu inaktivieren.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.